Meopta Meostar R1 3-10x50

Eine Weiterentwicklung der Meopta-Zielfernrohrreihe Artemis ist die Serie MEOSTAR R1. Die neue Generation zeichnet sich durch eine sehr hohe Lichtdurchlässigkeit von 94-95% aus, die ein erheblich verbessertes Dämmerungsverhalten ermöglicht. Das deutlich hellere Bild wird erreicht durch eine neue Mehrschichtvergütung auf den Linsen. Sehr widerstandsfähige Tubusoberfläche Geglättete Oberflächenstruktur mittels Spezialverfahren Leichter, einteiliger Tubus aus hochwertiger, in der Luftfahrtindustrie verwendeter Leichtmetall-Legierung. Einzigartige Konstruktion des Innenmechanismus, hält selbst extremer Beanspruchung stand. Hervorragende Auflösung und hoher Lichtdurchlässigkeitsfaktor von 94-95%. Mehrschichtvergütung, Wasserdicht, mit Anti-Beschlagbeschichtung, Höhen- und Seitenverstellung mit Präzisions-Klickmechanismus (0,7cm/100m) Ohne Schiene              

 

Leichter, einteiliger Tubus      

 

Geglättete Oberflächenstruktur mittels Spezialverfahren            

 

Einzigartige Konstruktion des Innenmechanismus, hält selbst extremer Beanspruchung stand                    

Wasserdicht, mit Anti-Beschlagbeschichtung          

 

Höhen- und Seitenverstellung mit Präzisions-Klickmechanismus (0,7cm/100m)Höhen- und Seitenverstellung mit Präzisions-Klickmechanismus (0,7cm/100m)

 

Absehen: 4

 

Vergrößerung:  3-10x50

Austrittspupille (mm): 16,6 -5,0

Dämmerungszahl:  12,2-22,3

Sehfeld auf 100m:  13,3 -4,0

Mittelrohrdurchmesser: 30,0

Länge (mm): 329,0

Gewicht (g): 595,0

Meopta Meostar R1 3-10x50

Artikelnummer: CCS21O31-102
859,00 €Preis